Corbières Cuvée Tradition AOC 2019

Glänzendes Rubinrot; frischer Duft nach schwarzen Kirschen gepaart mit feiner Würze und Mineralität. Am Gaumen zeigt er sich fruchtig und geschmeidig bei mittlerer Struktur. Noten von Cassis, Kirschen und Schokolade im Nachhall. Ein äusserst angenehmer Südfranzose mit erstaunlichem Preis/Leistungsverhältnis.

Land Frankreich

Region Corbières

Kategorie Rotwein

Jahrgang 2019

Genussreife 2021 - 2024

Trinktemperatur 16° - 18°

Abfüllung 75cl

Klassifikation AOC

Traubensorten
  • 60% Syrah
  • 20% Grenache
  • 20% Mourvèdre
CHF 11.80 inkl. MWST

Artikelnummer: 32223

Vinifikation / Ausbau

Temperaturkontrollierte Gärung über 12-15 Tagen sowie Ausbau für 12 Monate im Edelstahltank.

Geschichte

Guilhem Durand führt seit 1989 gemeinsam mit seiner Frau Anne-Marie das stattliche Château la Bastide im Herzen des Corbières in Südfrankreich. Von den 250 ha landwirtschaftlicher Nutzfläche, die zur Besitzung gehören, sind 210 davon Weinberge. 150 sind für die Erzeugung von AOC Weinen klassifiziert, weitere 60 für ihre Vins de Pays. Zuvor war jedoch kein einziger Hektar mit Rebgut bestockt, aus dem sich ein Wein hätte machen lassen, der den beiden passionierten Weinbauern vorschwebte. Also rissen sie sukzessive alle Rebstöcke heraus und ersetzten sie durch hochklassige Klone lokaler Trauben und eine Auswahl internationaler Rebsorten. Parallel modernisierten sie die Weinkellerei, richteten einen Barrique-Keller ein und verfeinerten ihr Weinwissen. Alle Weine zeichnen sich vor allem durch ihr hervorragendes Preis/Leistungs-Verhältnis aus.

Passt zu

Passt zu Gerichten der Alltagküche, vornehmlich der südfranzösischen, zu Grilladen oder auch wunderbar als unkomplizierter „Terrassenwein“.