Dogliani Superiore Tecc DOCG

Dogliani Superiore Tecc DOCG 2019

Duckles Rubinrot mit violetten Reflexen.

Kräftige Nae mit roten und schwarzen Früchten, Unterholz und feinen Gewürznoten.

Am Gaumen frisch, voll und mit viel Struktur.

Produzent Einaudi Luigi

Land Italien

Region Piemonte

Kategorie Rotwein

Jahrgang 2019

Genussreife 2023 - 2027

Trinktemperatur 17° - 19°

Abfüllung 75cl

Klassifikation DOCG

Traubensorten
  • 100% Dolcetto
CHF 17.25 inkl. MWST

Artikelnummer: 31835

Vinifikation / Ausbau

Temperaturkontrollierte Fermentation bei 28° Celsius im Stahltank und im Zementtank.

Ausbau im Eichenholz, danach im Zement- und im Stahltank sowie in der Flasche.

Terroir

Gemeindegebiet Dogliani

Lagen: Madonna delle Grazie und San Giacomo

Ausrichtung: Süd / Süd-West

Kalkmergel

Bepflanzung: 1937 und 1988

Geschichte

Luigi Einaudi war Ökonom, Hochschullehrer, Journalist und Demokrat, sowie der zweite Präsident der «Repubblica Italiana». Er ist der Gründer des Traditionsweingutes Poderi Luigi Einaudi in Dogliani im Piemont. Nach seinem Tod im Jahr 1961 wurde das Gut etwas vernachlässigt, doch in den 80er Jahren übernahm seine Enkelin Paola Einaudi die Führung und verhalf ihm wieder zu neuem Glanz. Heute führt ihr Sohn, Matteo Sardagna Einaudi die Geschichte fort und hat daraus eines der prominentesten Weingüter des Piemonts gemacht, mit dem Credo «eleganza e territorialità», das sich in seinen Tropfen wiederspiegelt.

Passt zu

Zu kräftigen Pastagreichten, zu geschmortem Gemüse oder Fleisch, zu Grilladen.