Pinot Grigio Colli Orientali DOP

Pinot Grigio Colli Orientali DOP 2022

Intensives Strohgelb. In der Nase findet man Tropische Früchte, Brotkruste und Akazienblüten. Dies wird im Mund bestätigt, wobei noch eine feine Hefenote dazukommt. Ein körperreicher Pinot Grigio.

Produzent Tunella

Land Italien

Region Friuli

Kategorie Weisswein

Jahrgang 2022

Genussreife 2024 - 2026

Trinktemperatur 8° - 10°

Abfüllung 75cl

Klassifikation DOP

Traubensorten
  • 100% Pinot Grigio
CHF 17.80 inkl. MWST

Artikelnummer: 32657

Vinifikation / Ausbau

Nach dem sanften Pressen der Trauben wird der Most kalt geklärt. Der Gäransatz aus den sorgfältig gewählten Trauben desselben Rebstocks wird nun dem Most beigemengt. Anschliessend erfolgt eine temperaturkontrollierte Gärung im Edelstahltank. Der finale Ausbau findet ebenso im Edelstahltank unter Anwendung des Bâttonage-Verfahrens statt.

Geschichte

Vor 50 Jahren legte Großvater Min den Grundstein; darauf baute Vater Livio Zorzettig auf und Massimo und Marco Zorzettig, die gemeinsam mit Mutter Gabriella die familiäre Tradition bewahren, setzen die Geschichte mit ihrem Weinkeller La Tunella fort. Sie und ihre unschätzbaren Mitarbeiter, darunter der hervorragende Öno-loge und Freund Luigino Zamparo, bringen Innovation und Erfahrungswerte, Neuentwicklungen und die be-währte Tradition der Colli Orientali del Friuli miteinander in Einklang. Die 70 Hektar des Weinguts La Tunella liegen alle im D.O.C. Anbaugebiet und werden zur Gänze mit Rebstöcken im Verhältnis 70:30, d.h. 70% für Weißweine und die restlichen 30% für Rotweine bepflanzt. Das Hügelland, der Colli Orientali besteht aus Mischboden aus Sandstein und Mergel (auf Friaulisch "ponca" genannt) und zeichnet sich durch das besonders günstige, einfach einzigartige Mikroklima aus.

Passt zu

Geeignet als Aperitif, oder zu diversen Vorspeisen. Diverse Fischgerichte oder auch helles Fleisch sind passend.