Chardonnay Sicilia DOC
BIO

Chardonnay Sicilia DOC BIO 2022

Goldgelb mit lebhaften grünlichen Reflexen; intensiv fruchtiger Duft mit Noten von weissen Pfirsichen, Golden Delicious Äpfeln, Feigen und Vanille-crème; leicht balsamisch, mit Anklängen von Haselnüssen, Meringue und Orangenblütenhonig. Trocken, elegant, mit ausgezeichneter Balance zwischen frischer Säure und Geschmeidigkeit. Anhaltend aromatische Präsenz.

Produzent Planeta

Land Italien

Region Sicilia

Kategorie Weisswein

Jahrgang 2022

Genussreife 2025 - 2030

Trinktemperatur 14° - 16°

Abfüllung 75cl

Volumen 13.5 %

Klassifikation DOC

Traubensorten
  • 100% Chardonnay
CHF 32.50 inkl. MWST

Artikelnummer: 32646

Vinifikation / Ausbau

Wird während 15 Tagen bei 20° C in neuen und einjährigen Barriques (je 50%) aus Allier-Eiche vergoren und in diesen über 10 Monate ausgebaut. Ab dem Jahrgang 2022 ist der Chadonnay BIO!

Geschichte

Das familiäre Weingut im Süden Siziliens wurde erst in den 90er Jahren in der Gemeinde Sambuca di Sicilia am Lago Arancio in der Provinz Agrigento gegründet. Besitzer sind die Cousins Alessio, Francesca und Santi Planeta, die unter Mithilfe des international bekannten Önologen Carlo Corino († 2007) aus dem alten Weingut innerhalb weniger Jahre einen italienischen Spitzenbetrieb mit modernster Keller-Technologie machten. Auf den über 360 Hektar umfassenden Rebflächen in sechs unterschiedlichen Weinbauzonen Siziliens werden autochthone und auch internationale Rebsorten angebaut, wobei besonders darauf geachtet wird, die richtige Rebsorte auf dem richtigen Boden zu kultivieren. Ihre Devise ist es, eine moderne Interpretation historischer Traditionen und Rebsorten zu geben. Hierbei und auch bei der Produktion ihres vorzüglichen Olivenöls liegt ihnen die Umweltverträglichkeit sehr am Herzen.

Für Robert Parker gilt Planeta als das „Referenzgut“ dieser Region schlechthin. Planeta sei der „Senkrechtstarter“ in Sizilien. Im Weinführer "Gambero Rosso Vini d’Italia 1999" wurde die Kellerei zur Nummer eins des Jahres gewählt.

Passt zu

Zu kräftigem Fisch und Meeresfrüchten, auch zu Vorspeisen mit Pilzen (Pfifferlingen), zu Trüffeln und zu Sied- und Kalbfleisch, zu Geflügel und nach einigen Jahren Lagerung auch gut zu reifen Käsesorten.